THERAPIE

Das höchste Ziel in der Physiotherapie ist es Menschen zu helfen, ihre ideale Belastbarkeit wiederherzustellen. Egal ob es Ihr Ziel ist wieder Stiegen gehen zu können, sich zu bücken ohne dabei Schmerzen zu spüren oder Sie wieder Bestleistungen in Ihrem Sport erbringen wollen. Um die Freude an Bewegung wieder zu finden und Ihre Lebensqualität zu verbessern, ist Physiotherapie ein wichtiger Baustein in der Rehabilitation. 

1.jp2
"Bewegung führt zum Ziel"
9.jp2

Ich sehe es als wichtigsten Teil der Therapie, mit Ihnen gemeinsam Problemlösungen zu erarbeiten, Ihnen Wissen zur Selbsthilfe zu vermitteln und Ihnen, ganz nach dem Motto "Bewegung führt zum Ziel", mit Rehatrainingsplänen den Weg zum Erfolg zu ermöglichen. Wir werden uns dabei an problematischen Bewegungen in Ihrem Alltag oder Sport orientieren und es Ihnen mit gezieltem Aufbautraining ermöglichen, diese Situationen wieder mit Selbstvertrauen durchzuführen.

"In jedem Alter"

In der Sportphysiotherapie liegt der Fokus auf der Aktivität, die in jedem Alter und an jegliche Beschwerden individuell angepasst wird und Sie so zu Ihrem Wunschziel führt. 

Um Ihnen den Weg zur schmerzfreien Bewegung etwas erleichtern zu können, werden klassische physiotherapeutische Methoden, Faszienbehandlungen und Gelenksmobilisationen etc. eingesetzt. 

 

LEISTUNGEN

Erstkonsultation 45

  • ausführliche Anamnese

  • umfangreiche Befundung

  • Erarbeitung Ihrer Therapieziele

  • Erstellen eines Therapieplans

  • erste Tipps zur Selbsthilfe

 
4.jp2

Erstkonsultation 60

Der Unterschied zu Erstkonsultation 45 liegt darin, dass man bereits in der ersten Einheit mehr Möglichkeiten hat den Trainingsplan durchzuführen und noch individueller für Sie anzupassen. Ebenso profitieren Sie von einer ausführlicheren Erklärung zum Therapieplan und vermehrten Tipps zur Selbsthilfe.

 

Physiotherapie 45

  • Evaluation des Therapiefortschrittes

  • Erweiterung und Anpassung des Therapieplans

  • aktive Trainingstherapie

  • passive physiotherapeutische Maßnahmen

  • Vermittlung von Fachwissen für besseren Outcome und verbesserte Selbsthilfe

5.jp2
 

Der Unterschied zu Physiotherapie 45 liegt in der Vielzahl an Möglichkeiten Sie ideal auf Ihren Sport vorzubereiten. Häufig passieren Sportverletzungen unter Ermüdung. Um dies ideal trainieren zu können bieten 60 Minuten Therapie ideale Voraussetzungen. Ebenso ermöglicht uns eine längere Therapiezeit ausführliche Leistungstestungen (Ergometrie/Laufband/etc) durchzuführen um den Back2Sports-Plan präziser abstimmen zu können.